VERANTWORTUNGSVOLLES SPIELEN - WENN DER SPAß AUFHÖRT, HÖR AUF

Verantwortungsbewusstes Spielen

Online-Glücksspiel sollte Unterhaltung und eine unterhaltsame Art und Weise sein, Deine Zeit zu verbringen. Es gibt jedoch Momente, in denen es mehr als das wird und der Spaß aufhört. Dann ist es Zeit, eine Pause zu machen oder in Betracht zu ziehen, ganz aufzuhören.

Wir bei BonusFinder fördern verantwortungsvolles Glücksspiel. Alle Casinos und Sportwettenseiten, mit denen wir zusammenarbeiten, haben die Möglichkeit, Einzahlungslimits festzulegen oder sich selbst für eine bestimmte Zeitspanne oder dauerhaft auszuschließen.

Wir sind keine medizinischen Fachleute, aber wir haben unten Informationen über verantwortungsbewusstes Spielen und Spielprobleme gesammelt. Schau Dich um, reflektiere und suche weitere Hilfe, falls Du denkst, dass Du sie brauchst!

Wie man sicher spielt

GambleAware ist Großbritanniens führende Non-Profit-Organisation, die sich der Aufklärung und Bekämpfung von Schäden im Zusammenhang mit dem Glücksspiel verschrieben hat. Ihre zehn Punkte Liste mit Tipps, wie man sicher spielt ist ziemlich gut:

  1. Sieh das Spielen nicht als ein Mittel, um Geld zu verdienen.
  2. Spiel nur mit Geld, das Du Dir leisten kannst, zu verlieren.
  3. Lege im Voraus ein Geldlimit fest.
  4. Lege im Voraus ein Zeitlimit fest.
  5. Jage niemals Deinen Verlusten nach.
  6. Spiel nicht, wenn Du deprimiert oder verärgert bist.
  7. Halte eine Balance zwischen Glücksspiel und anderen Aktivitäten.
  8. Nimm deine Bankkarte nicht mit.
  9. Mache häufige Pausen.
  10. Trinke keinen Alkohol und nimm keine Drogen, wenn Du spielst.

Obwohl die Liste mehr für Besucher von nicht-virtuellen Casinos ist, hat sie auch für Online-Spieler Wert. Wir empfehlen dringend, die Einzahlungslimits oder spielzeitbezogene Limits der Online Casinos zu nutzen.

Anzeichen von Glücksspielproblemen

Die Definition von Glücksspielproblem, -sucht oder -störung variiert in den verschiedenen Ländern und Quellen. Die American Psychiatric Association (APA) nennt sie Spielstörung und definiert sie wie folgt: “Eine Spielstörung beinhaltet wiederholtes Spielverhalten, das erhebliche Probleme oder Ängste verursacht”.

Laut der APA erfordert die Diagnose einer Spielstörung mindestens vier der folgenden Punkte innerhalb des vergangenen Jahres:

  1. Die Notwendigkeit, mit steigenden Geldbeträgen zu spielen, um die gewünschte Spannung zu erreichen.
  2. Unruhig oder gereizt beim Versuch, das Glücksspiel einzuschränken oder zu beenden.
  3. Wiederholte erfolglose Versuche, das Glücksspiel zu kontrollieren, einzuschränken oder zu stoppen.
  4. Häufige Gedanken über das Glücksspiel (wie z.B. das Wiedererleben vergangener Spielerfahrungen, die Planung des nächsten Glücksspielprojekts, das Nachdenken über Möglichkeiten, an Geld zum Spielen zu kommen).
  5. Häufiges Spielen, wenn Du betrübt bist.
  6. Nachdem man beim Glücksspiel Geld verloren hat, häufig zu versuchen, es wieder zurück zu gewinnen (bezeichnet als “seine Verluste jagen”).
  7. Lügen, um Glücksspielaktivitäten zu verbergen.
  8. Gefährdung oder Verlust einer wichtigen Beziehung, eines Arbeitsplatzes oder einer Ausbildungs-/Karrieremöglichkeit durch Glücksspiel.
  9. Dich auf andere verlassen, Dir bei Problemen, die durch das Glücksspiel verursacht wurden, zu helfen.

Wenn Du eines der oben genannten Dinge gefühlt oder getan hast, solltest Du vielleicht die Kontrolle über Dein Glücksspiel ergreifen. BeGambleAware hat einen anonymen Online-Test den Du versuchen kannst, um weitere Hinweise über Deine Spielgewohnheiten zu erhalten.

Du bist nicht allein

Eine Literaturübersicht veröffentlicht in Journal of Behavioral Addiction (2016) deutet darauf hin, dass die Häufigkeit von Glücksspielproblemen weltweit zwischen 0,12 Prozent bis zu 5,8 Prozent beträgt. Laut der älteren und gut zitierten Forschung, die 1998 veröffentlicht wurde, betrug die Häufigkeit 4,7 Prozent.

Was auch immer die tatsächliche Verbreitung ist, Du bist nicht allein. Millionen von Menschen leiden weltweit an Spielsucht.

Wo Du Hilfe finden kannst

Die vertrauliche Glücksspielhotline für Deutschland ist unter 0800-0776611 zu erreichen.

Mehr Informationen und weitere Kontaktdaten findest Du unter https://www.gluecksspielsucht.de/.

Wie Du uns kontaktieren kannst

Da wir ein kleines Team sind, haben wir nur limitierte Zeit, und deshalb bevorzugen wir immer die E-Mails der Spieler vor allen anderen.

Wenn Du ein Casinospieler bist und eine Frage, einen Kommentar, ein Feedback oder eine Bitte um Hilfe hast, schicke uns bitte eine E-Mail an PlayerHotline@BonusFinder.com.

Für Presse-/Medienanfragen sende uns bitte eine E-Mail an HelpAJourno@BonusFinder.com.

Wenn Du für ein Casino oder eine andere Spielfirma arbeitest und Hallo sagen oder Partnerschaften besprechen möchtest, schicke uns bitte eine E-Mail an TimeForACoffee@BonusFinder.com.

author
Chefredakteur bei BonusFinder Deutschland

Patrick ist der Chefredakteur bei BonusFinder Deutschland. Er startete seine Glücksspielkarriere vor 12 Jahren als Poker Dealer und nutzte anschließend seinen Abschluss in Informatik, um als Produktmanager bei mehreren namhaften Online Casinos zu arbeiten. Aus dieser Zeit bringt er eine enorme Erfahrung mit.

Patrick nutzt sein Insiderwissen, um Dir detaillierte Reviews und Bewertungen deutscher Online Casinos zu präsentieren. Am liebsten testet er neue Casinos mit spannenden Bonusangeboten. Er sucht nach modernen Casinos, die dem Spieler einfach mehr bieten, als der Rest. Ganz nach unserem Motto 'Spiel mit mehr'.

Patrick ist Teil des Teams, dass BonusFinder einige Nominierungen für Auszeichnungen der Glücksspielindustrie verschafft hat:

EGR North America Awards 2020 - Affiliate of the Year
EGR Operator Awards 2019 - Casino Affiliate of the Year
iGB Affiliate Awards 2019 - Best Newcomer

Gerne kannst Du Patrick unter Patrick@bonus.com.de persönlich kontaktieren.