Die besten Taucher teilen sich 10.000€ – Das wöchentliche Slot Turnier bei Unibet

Promotion-Zusammenfassung
  • Beim Turnier anmelden und dabei sein
  • Die Walzen am Slot drehen - Die Gewinne kannst Du selbstverständlich wie gewohnt behalten
  • Ranglistenpunkte für das Turnier mit 10.000€ Preispool sammeln

Tauche diese Woche tief unter die Meeresoberfläche mit dem Slot 20,000 Leagues Under the Sea und berge einen der Cash-Preise im exklusiven Lucky Spin Turnier.

Insgesamt 250 glückliche Gewinner werden am Sonntag mit einem Cash-Preis auftauchen und der beste Taucher wird sogar ganze 2.500€ in den Händen halten.

Ziehe also Deinen Taucheranzug an und schließe Dich Kapitän Nemo und seiner Crew an. Beeindrucke den Kapitän außerdem mit Deinem Geschick, indem du das Wild Bubbles, Crushed by the Depths oder Hold Your Nose Feature auslöst und vielleicht sogar einen Giant Squid Battle Bonus freischaltet.

Wie nehme ich am Slot Turnier teil?

Die Teilnahme am Unibet Turnier ist wirklich einfach. Du musst nur die folgenden Schritte durchführen und dann einfach wie gewohnt am Slot die Walzen drehen, um Punkte für die Rangliste zu sammeln. Die ersten 250 Plätze erhalten einen Cash Preis.

  • Melde dich zum Turnier auf der Turnierseite an.
  • Spiele 20,000 Leagues Under the Sea vom 1. Mai 2020 bis zum 8. Mai 2020, 23:59 Uhr.
  • Die Top-250 Spieler mit dem höchsten ausgeglichenen Gewinn in einer Spielrunde gewinnen einen Anteil am 10.000€ Cash-Preispool.

Die Turnierpunkte werden wie folgt kalkuliert: (Gewinn / Einsatz) X 100 = Ranglistenpunkt

Die Bedingungen

Wie immer gibt es ein paar Dinge, die Du beachten musst:

  • Spieler müssen sich beim Turnier anmelden, um teilnehmen zu können.
  • Nur Spielrunden mit einem Mindesteinsatz von 0,20 € oder mehr qualifizieren zur Teilnahme.
  • Alle Cash-Preise sind frei von jeglichen Umsatzbedingungen und werden den Gewinnerkonten am Ende des Turniers gutgeschrieben.
  • Sollten zwei Spieler den gleichen Punktestand erzielen, werden die Preise nicht geteilt. Im Falle eines Gleichstands wird der führende Spieler unter Berücksichtigung des Gesamtgewinns während des berechtigten Spiels und der Anzahl der gespielten Runden bestimmt.